VDE - TRAFO - Spezial - Schutzabdeckung 3 - 20 KV

Beschreibung:

zum Abdecken von Endverschlüssen isoliert gem. VDE/EN 60900:2004

stabil und flexibel - keine Bruchgefahr auch beim Nachrüsten

Zum Abdecken von OS - Durchführungen (Endverchlüssen) im Oberspannungsbereich bei Öltransformtoren mit Innenraum- und Freiluft-Isolatoren nach DIN 42531 von 100 - 630 kVA.

Hergestellt aus Spezial-Isoliermaterial mit 2-FARB-Mehrschicht-Isolierung innen gelb - außen rot, UV- und Witterungsbeständig.

Einfache Montage durch Überstülpen unter Beachtung der Bedienungsanleitungen.

Passend für alle gängigen Endverschlüsse. Zu langer Schaft kann einfach durch Abschneiden auf die richtige Länge gekürzt werden.

Dieses Modell trägt mit dazu bei, dass kostspielige Reinigungsintervalle verlängert werden können.

Eigenschaften Messmethode Einheit Wert
Dichte DIN 53479, Verfahren A bei +20 Grad Celsius g / cm³ 1,2
Shore Härte DIN 53505 3s; 5s 73/70
Zugfestigkeit DIN EN ISO 527 MPa 17
Bruchdehnung DIN EN ISO 627 380
Einreißfestigkeit ISO 34; Methode B, Verfahren A N / mm 52
Kältebruchtemperatur RPM, kein Bruch Grad Celsius - 40
Durchschlagsfestigkeit IEC 243 kV / mm 30
Teilentladung Bis 20 kV Außenleiterspannung, also 11,5 kV Leiter-Erdspannung konnte keine TE (Teilentladung) festgestellt werden.

Artikel-Nr.: Length Weight (g)
K50509 270 mm 300